Impressum

Diese Website wird betrieben durch das Projekt teach4TU an der Technischen Universität Braunschweig.

Technische Universität Braunschweig
Projekt teach4TU
Am Fallersleber Tore 1
38100 Braunschweig

Ansprechpartner:

Karsten Nesbor, Projektkoordinator teach4TU
E-Mail: teach4tu@tu-braunschweig.de
Telefon: 0531 391-14090

Datenschutzerklärung

Auf diesem Webangebot gilt grundsätzlich die Datenschutzerklärung der TU Braunschweig. Zudem erfolgen mit diesem Webangebot eine Verarbeitungstätigkeiten, die im Folgenden beschrieben werden:

IX. Nominierung von Lehrveranstaltungen für die LehrLEO-Awards

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Über diese Website ist die Nominierung von Lehrveranstaltungen für die LehrLEO-Awards, die studentischen Lehrpreise der TU Braunschweig, durch ein Onlineformuar möglich. Im Rahmen der Nominierung werden personenbezogene Daten der Nominierenden erhoben, die für das Vergabeverfahren nötig sind (Vorname, Name, E-Mail-Adresse und Studiengang).

Die Liste der erhobenen personenbezogenen Daten gilt ebenfalls für die Nominierung mit dem LehrLEO-Team auf dem Campus. Die Daten werden stets nur im Rahmen einer LehrLEO-Award-Nominierung erhoben. Eine LehrLEO-Award-Nominierung ohne Angabe der personenbezogenen Daten ist nicht möglich.

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der LehrLEO-Award-Nominierung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

3. Zweck der Datenverarbeitung

Die Daten werden im Rahmen der Nominierung erhoben, um:

  1. die Nominierungen eindeutig zuzuordnen und im Rahmen der Online-Kommentierung der Nominierungsvideos unter Angabe des Vornamens des/der Studierenden zu kennzeichnen;
  2. die Teilnehmenden per E-Mail über den Prozess zu informieren (LehrLEO-Newsletter);
  3. die Gewinner/innen der verlosten Shopping-Gutscheine zu ermitteln und zu kontaktieren;
  4. sowie Statistiken zur Verteilung der Nominierungen über Studiengänge zur internen Verwendung anzufertigen.

Außer dem Vornamen der nominierenden Person im Rahmen der Online-Veröffentlichung des Nominierungsvideos (1) werden keine personenbezogenen Daten veröffentlicht.

4. Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden nach derzeitigem Stand mit Ablauf der Förderlaufzeit des Projekts teach4TU (31.12.2020) gelöscht.

Teilnehmende können per E-Mail (lehrleo@tu-braunschweig.de) jederzeit Kontakt aufnehmen, um ihre personenbezogene Daten löschen zu lassen.

Erfolgt der Widerspruch während des laufenden LehrLEO-Award-Auswahlprozesses und betrifft er eine aktuelle Nominierung, wird die Nominierung damit ungültig.

X. Kommentierung der Nominierungsvideos

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Nach Abschluss der Nominierungsphase können alle Angehörigen der TU Braunschweig die eingereichten Nominierungsvideos kommentieren. Im Rahmen der Kommentierung werden personenbezogene Daten erhoben (Name, E-Mail-Adresse, Statusgruppe).

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Kommentierung von Nominierungsvideos ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und f DSGVO.

3. Zweck der Datenverarbeitung

Die Erhebung der personenbezogenen Daten dient der Moderation der Kommentare. Es wird lediglich die angegebene Statusgruppe (Studierende/r oder Mitarbeiter/in der TU Braunschweig) veröffentlicht. Name und E-Mail-Adresse dienen lediglich der Kontaktaufnahme durch die Betreiber der Website, wenn es zu Rückfragen o. Ä. im Rahmen der Kommentarmoderation kommt.

4. Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden nach derzeitigem Stand mit Ablauf der Förderlaufzeit des Projekts teach4TU (31.12.2020) gelöscht.

Nutzer/innen können per E-Mail (lehrleo@tu-braunschweig.de) jederzeit Kontakt aufnehmen, um ihre personenbezogene Daten löschen zu lassen. Eine Löschung der personenbezogenen Daten führt gleichzeitig zur Löschung des dazugehörigen Kommentars.